Aufstarten

Beim Aufstarten der Software erscheint das oben abgebildete Fenster. Während den ersten Sekunden wird oberhalb des grünen Laufbalkens der Text «Starting Application ... (load startup options)» angezeigt.
Während dieser Zeit kann die Tastenkombination SHIFT + CTRL gedrückt werden, um falls nötig die lokale Datenbank zu löschen und neu herunter zu laden. Das Login muss in der Regel nicht neu eingegeben werden.

Login-Dialog

Dieser Dialog sollte in der Regel nicht erscheinen. Er erscheint nur, falls beim Aufstarten der Applikation die Datenbank nicht gefunden wird.

Füllen Sie die Felder gemäss der lokalen Installation aus. Der Stationsname ist eine freie wählbare Bezeichnung zur Unterscheidung der einzelnen Installationen, z.B. Rezeption, Büro usw.

Zum Starten von DormBook als DEMO-Version müssen die Felder (Station name, Login Name, Password) nicht ausgefüllt werden; es genügt ein Klick auf die entsprechende Schaltfläche. Wird DormBook als DEMO-Version gestartet, erscheint jedes Mal dieser Dialog.